Zum Hauptinhalt der Seite springen

Vergangene Veranstaltungen (Seite 18)

Weltlesebühne: Tigertattoos und Rosengärten – Sandra Hetzl und Oliver Kontny im Dialog

Veranstaltungs-/Seminartermin: 15.06.2019

Sandra Hetzl und Oliver Kontny über ihre Übersetzungen aus dem Arabischen und dem Türkischen im BuchHafen Berlin | mehr

Kolkata – City of Translators: Indische Nacht auf vier Bühnen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.06.2019

Eine Expedition der besonderen Art führte letztes Jahr eine Gruppe hiesiger Übersetzer·innen und Autor·innen in die bengalische Millionenstadt Kolkata. Mit dabei war auch die Übersetzerin und Fotografin Anja Kapunkt. Das LCB und TOLEDO laden nun zur Finissage der Ausstellung ihrer Bilder. | mehr

Weltlesebühne: Nippon Connection: Japanische Krimis auf Deutsch

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.05.2019

Wie geht Genre-Literatur auf Japanisch? Liest und übersetzt sich ein japanischer Krimi anders als ein englischer? Die Übersetzerin Katja Cassing im Gespräch, Moderation: Karin Betz | mehr

41. Solothurner Literaturtage

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.05.2019–02.06.2019

Die Solothurner Literaturtage – ein Treffpunkt (nicht nur) Schweizer Autorinnen und Autoren. Geboten werden vielfältige Veranstaltungen, Lesungen, Kunst, Werkstätten und Austausch. | mehr

Lesung: Manfred Schmitz: „Zuflucht Havanna“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 26.05.2019

Sonntagabendlesungen à la carte mit AutorInnen aus Berlin und Gästen im „Schmitz Katze“ in der Oranienstr. in Berlin-Kreuzberg | mehr

ILfest – Italienisches Literaturfestival 2019

Veranstaltungs-/Seminartermin: 24.05.2019–26.05.2019

Als einziges der italienischen Literatur gewidmete Festival in Deutschland, will ILfest – Italienisches Literaturfestival 2019 – ein wahres Fest der italienischen Literatur in München gestalten. | mehr

Studio LCB: Spielend zwischen den Sprachen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 22.05.2019

Jaroslav Rudiš, Nell Zink und Tanja Maljartschuk im Gespräch. Moderation: Maike Albath | mehr

Aus der Werkstatt eines Philologen III: Fritz Mierau in memoriam

Veranstaltungs-/Seminartermin: 08.05.2019–18.05.2019
Fritz Mierau lesend

Am 29.04.2018 verstarb Fritz Mierau, ein bedeutender Slawistik, Literaturhistoriker, Übersetzer, Herausgeber und Essayist. Die Würdigung seines Werkes steht noch weitgehend aus; drei Veranstaltungen anlässlich des 85. Geburtstages im ersten Todesjahr setzen sich nun mit seinem Schaffen auseinander. | mehr

Weltlesebühne / BücherFrauen: Frauen in der Frankfurter Literaturszene

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.04.2019

„Die Branche ist weiblich“ – auch in Frankfurt. Unter diesem Motto der BücherFrauen, dem Netzwerk für Frauen in allen Arbeitsbereichen rund ums Buch, steht die neue Veranstaltungsreihe „Frauen in der Frankfurter Literaturszene“. Zum Auftakt: Ein Gespräch mit der Übersetzerin Ursula Gräfe | mehr

Studio LCB: „Wale und Nachtfalter“ – eine Lesung mit Szczepan Twardoc, Olaf Kühl und Marta Kijowska

Veranstaltungs-/Seminartermin: 08.04.2019

Der Roman „Der Boxer“ hat das polnische wie auch das deutsche Publikum begeistert. Jetzt liest der Autor Szczepan Twardoc im LCB und unterhält sich mit seinem Übersetzer Olaf Kühl und Marta Kijowska. Moderation: Katharina Teutsch | mehr

Leipziger Buchmesse 2019: Veranstaltungen des Übersetzerzentrums

Veranstaltungs-/Seminartermin: 21.03.2019–24.03.2019

Vielfältiges Messeprogramm rund um das Schaffen, den Austausch und die Visionen der Literaturübersetzer | mehr

Ausstellung im LCB: Anja Kapunkt: Kolkata – City of Translators

Veranstaltungs-/Seminartermin: 18.03.2019–18.06.2019
Plakat der Ausstellung „Kolkata“

Eine Expedition der besonderen Art führte Übersetzerinnen und Autoren im November 2018 in die bengalische Millionenstadt Kolkata. Die Idee: die mehrsprachige Megacity als Metropole des Übersetzens kennenzulernen. Anja Kapunkt hat die Reise dokumentiert | mehr

DÜF: KRANICHE / ŻURAWIE – Austausch für Literaturübersetzer

Veranstaltungs-/Seminartermin: 17.03.2019–06.04.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 22.12.2018

Vierwöchiges Arbeits- und Besuchsprogramm für Literaturübersetzer (Deutsch > Polnisch / Polnisch > Deutsch) | mehr

Das Licht der Toten – Gedenkabend für den verstorbenen Autor Andrej Bitow

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.03.2019

Hanns Zischler und die Übersetzerin Rosemarie Tietze erinnern an den russischen Schriftsteller Andrej Bitow (1937-2018) und sein Werk | mehr

Lettretage: Grüße aus dem Inneren des Kontinents – Lesung der Ungarisch-Deutschen Lyrikwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 01.03.2019

Lesung mit den 13 Übersetzerinnen und Übersetzern der ersten Ungarisch-Deutschen Lyrikwerkstatt ViceVERSa | mehr

LCB: Grenzgänge und Höhenflüge – Die Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse (Kategorie Übersetzung)

Veranstaltungs-/Seminartermin: 01.03.2019
Nominierte Titel 2019

Georg Aescht, Susanne Lange, Timea Tankó, Karin Uttendörfer und Eva Ruth Wemme in Lesung und Gespräch | mehr

Leipziger Buchmesse: Ahoj! – Veranstaltungen des diesjährigen Gastlandes Tschechien

Veranstaltungs-/Seminartermin: 28.02.2019–03.04.2019

Die Tschechische Republik ist 2019 in Leipzig zu Gast und bietet bis in den April hinein eine Fülle von Lesungen, Veranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen. | mehr

Studio LCB: Die Sprache färbt das Denken – Lesung mit Gregor Hens

Veranstaltungs-/Seminartermin: 13.02.2019

Die Sprache färbt das Denken. Deshalb sind Übersetzer die besten Kenner der Sprache. Gregor Hens im Gespräch mit Isabel Bogdan und Frank Heibert über Fallstricke der Sprache und Formen des Erzählens. Es moderiert Maike Albath. | mehr

Berlinale: The Translation of Films

Veranstaltungs-/Seminartermin: 13.02.2019

Buchpräsentation mit Panel zur Filmübersetzung – mit Regisseurin Elfi Mikesch, Übersetzerin Rebekah Smith und Filmrestauratorin Julia Wallmüller | mehr

LCB und FU Berlin: Wohin will der Text? – Abschlussseminar mit Gabriele Leupold

Veranstaltungs-/Seminartermin: 28.01.2019

„Wohin will der Text? Intuition und Kalkül beim Übersetzen.“ Öffentliches Abschlussseminar der August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessorin Gabriele Leupold mit Studierenden der FU Berlin | mehr

Folgen Teilen