Zum Hauptinhalt der Seite springen

Vergangene Veranstaltungen

Internationales Literaturfestival Berlin: Die Kunst des literarischen Übersetzens

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.09.2018

Programm der Weltlesebühne im Institut Français Berlin | mehr

Symposium geistes- und sozialwissenschaftlicher Übersetzer: Penser en langues – In Sprachen denken

Veranstaltungs-/Seminartermin: 10.09.2018–13.09.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.05.2018

Das 4. Symposium geistes- und sozialwissenschaftlicher Übersetzer möchte deutsch- und französischsprachigen Übersetzern ein Forum bieten, um sich über inhaltliche Schwerpunkte ihrer Arbeit und aktuelle Fragen ihres Berufsstands auszutauschen | mehr

Übersetzerhaus Looren: Loorentag: Don Quijote – ein Ritt durch die Epochen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 08.09.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 30.08.2018

Im Zentrum des Loorentags stehen die Abenteuer des Ritters von der traurigen Gestalt, Don Quijote, und seine langjährige Begleiterin Susanne Lange, die für die Übertragung dieses Jahrhundertwerks mit dem Zuger Übersetzerstipendium ausgezeichnet wurde. | mehr

UeLIT-Tagung: Grenzüberschreibungen – Übersetzer und Übersetzen in der SBZ und der DDR (1945–1990)

Veranstaltungs-/Seminartermin: 15.06.2018–17.06.2018

Sechstes Germersheimer Symposium „Übersetzen und Literatur“ (UeLit VI) des Arbeitsbereichs Interkulturelle Germanistik der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz | mehr

30 Jahre Literaturübersetzen: Internationale Tagung „Literatur, Migration und Übersetzung“ an der HHU

Veranstaltungs-/Seminartermin: 13.04.2018–14.04.2018

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf feiert das 30-jährige Bestehen des Studiengangs Literaturübersetzen mit einer Tagung zur Rolle der Übersetzung in der globalisierten Moderne. | mehr

Lesung und Gespräch: Übersetzen und Krieg

Veranstaltungs-/Seminartermin: 23.03.2018

Lesung und Gespräch mit den Übersetzerinnen Leila Chammaa und Sabine Stöhr in der Lettrétage, Moderation: Dorota Stroińska | mehr

Arbeitskreis für Jugendliteratur: Symposium: Gatekeeper - Wegbereiter - Weltenschöpfer

Veranstaltungs-/Seminartermin: 17.03.2018

Fachtagung zum Übersetzen von Kinder- und Jugendlitetarur im Rahmen der Leipziger Buchmesse | mehr

TOLEDO: Übersetzer im Austausch der Kulturen. Auftaktveranstaltung

Veranstaltungs-/Seminartermin: 02.02.2018

Feierlicher Auftakt des neuen Förderprogramms der Robert-Bosch-Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds | mehr

Gastprofessur für Poetik der Übersetzung: Abschlussseminar mit Esther Kinsky

Veranstaltungs-/Seminartermin: 29.01.2018

Öffentliche Abschlussveranstaltung mit Esther Kinsky und Teilnehmer*innen ihres Seminars »Poetische Sprache und Fremde« | mehr

Die Botschaft der Bücher – Leben und Werk von Karl Dedecius

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.11.2017–18.11.2017

Konferenz zu Ehren von Prof. Dr. h.c. mult. Karl Dedecius. Im Collegium Polonicum in Słubice und an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). | mehr

Baden-Württembergische Übersetzertage

Veranstaltungs-/Seminartermin: 10.11.2017–16.11.2017

11. Baden-Württembergische Übersetzertage in Reutlingen unter dem Motto „Mit anderen Worten“. | mehr

VI. Brasilianische Literaturwoche in Wien

Veranstaltungs-/Seminartermin: 07.11.2017–09.11.2017

Im Mittelpunkt der Brasilianischen Literaturwoche steht die zeitgenössische Literaturproduktion in Brasilien mit all ihren intertextuellen und interkulturellen Verflechtungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Genre Comic und se… | mehr

Frankfurter Buchmesse 2017: Veranstaltungen des Weltempfangs

Veranstaltungs-/Seminartermin: 11.10.2017–15.10.2017

Das Zentrum für Politik, Literatur und Übersetzung finden Sie in Halle 3.1 / L25, und ein paar Schritte weiter den Stand des VdÜ (Halle 3.1 / L12), der dieses Jahr sechs Weltempfang-Veranstaltungen ausrichtet. Nach der eröffnenden Verleihung der Über… | mehr

Veranstaltungen zum Internationalen Übersetzertag 2017

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.09.2017–05.10.2017

Sämtliche uns bekannten Veranstaltungen rund um den Hieronymustag am 30. September 2017 finden sich jetzt gebündelt im Programm. | mehr

Konferenz „Krimis machen 3 – Das Verbrechen“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 01.09.2017–03.09.2017

Kongress zur Kriminalliteratur in Hamburg | mehr

Folgen Teilen

Diese Website verwendet Cookies. Diese sind aus technischen Gründen nötig; es findet kein Tracking o. Ä. statt. Durch die weitere Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung