Zum Hauptinhalt der Seite springen

Vergangene Veranstaltungen 

Übersetzerhaus Looren: Looren à Lavigny

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.05.2024

Lavigny (Schweiz): Lesung und Präsentation von Übersetzungsprojekten der Bourses Looren à Lavigny | mehr

Zentrum für digitale Lexikographie: Wörter finden

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.05.2024

Berlin: Rundgespräch zur Praxis des literarischen Übersetzens und zur Rolle der Wörterbücher | mehr

Bücherbummel: Alexandra Berlina liest aus Bel Kaufmans Roman „Die Abwärtstreppe rauf“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.05.2024

Düsseldorf: Übersetzerin liest aus dem Bestseller der jüdisch-ukrainisch-amerikanischen Autorin | mehr

Solothurner Literaturtage: 46. Solothurner Literaturtage

Veranstaltungs-/Seminartermin: 10.05.2024–12.05.2024

Die 46. Solothurner Literaturtage bieten ein aufregendes Programm mit vielen Übersetzer:innen. | mehr

theaterübersetzen: Leseraum mit Emre Akal

Veranstaltungs-/Seminartermin: 08.05.2024

Lesung und Diskussion zu „Nachkommen“ und „Goldie“ | mehr

Weltlesebühne: Ein Streifzug durch die Gedanken-Experimente von Ursula K. Le Guin

Veranstaltungs-/Seminartermin: 02.05.2024

Lesung und Gespräch mit der Übersetzerin Karen Nölle | mehr

IG Übersetzerinnen Übersetzer: Verónica Gerber Bicecci ins Deutsche übersetzt von Birgit Weilguny

Veranstaltungs-/Seminartermin: 29.04.2024

Eva Srna im Gespräch mit Autorin Verónica Gerber Bicecci und Übersetzerin Birgit Weilguny | mehr

Weltlesebühne: Ursula K. Le Guin, „Immer nach Hause“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.04.2024

Buchvorstellung und Gespräch zur Übersetzung mit Karen Nölle | mehr

Weltlesebühne: „Die Geschichte ist wie das Feuer“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.04.2024

Gespräch mit Übersetzer Markus Sahr zu Britos Debütroman „As Mulheres da Fonte Nova“ | mehr

Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg: Vincent von Wroblewsky stellt sein Buch vor

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.04.2024

„Vermutlich Deutscher“: ein Leben zwischen Frankreich, Deutschland und der ehemaligen DDR | mehr

Weltlesebühne: Von Mauern und Bibliotheken

Veranstaltungs-/Seminartermin: 24.04.2024

Gespräch zu Murakamis Romans „Die Stadt und ihre ungewisse Mauer“ mit Übersetzerin Ursula Gräfe | mehr

Haus der Niederlande Münster: Neue Stimmen der Niederlande und Flanderns

Veranstaltungs-/Seminartermin: 23.04.2024

Lesung und Gespräch mit Gaea Schoeters und Jaap Robben, moderiert von der Übersetzerin Lisa Mensing | mehr

Ronsdorfer Bücherstube: Lesung mit Übersetzerin Stefanie Jacobs

Veranstaltungs-/Seminartermin: 23.04.2024

Stefanie Jacobs liest aus „Der Sommer, in dem alles begann“ | mehr

Literaturhaus München: Ganz große Gefühle - Romance übersetzen mit Katarina Ganslandt & Kattrin Stier

Veranstaltungs-/Seminartermin: 18.04.2024

Katarina Ganslandt und Kattrin Stier über die Herausforderungen des Übersetzens von Romance | mehr

Haus für Poesie: für dich, wer immer du bist. Jiddische Poesie

Veranstaltungs-/Seminartermin: 14.04.2024

Lesung, Performance, Musik und Gespräch | mehr

Übersetzerhaus Looren: Die Autorin und ihr Übersetzer: Leta Semadeni und Theo Votsos

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.04.2024

Autorin Semadeni und ihr Übersetzer Theo Votsos im Gespräch zur Übersetzungsarbeit | mehr

Lesegesellschaft Wädenswill: Die Autorin und ihr Übersetzer

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.04.2024

Leta Semadeni und Theo Votsos über Kunst und Tücken des literarischen Übersetzens | mehr

theaterübersetzen: Leseraum mit Magdalena Schrefel

Veranstaltungs-/Seminartermin: 03.04.2024

Lesung und Diskussion zu „Die vielen Stimmen meines Bruders“ und „Was zündet, was brennt“ | mehr

Weltlesebühne: „Mitgift“

Veranstaltungs-/Seminartermin: 24.03.2024

Lesung mit Antonela Marušić und ihrer Übersetzerin Marie Alpermann | mehr

Übersetzungszentrum: Das Programm auf der Leipziger Buchmesse 2024 (aktualisiert)

Veranstaltungs-/Seminartermin: 21.03.2024–24.03.2024

Das Programm des Übersetzungszentrums auf der Leipziger Buchmesse 2024 kompakt auf einen Blick | mehr

Folgen Teilen