Zum Hauptinhalt der Seite springen

Startseite

Stahl-Literaturpreis 2018: Rosemarie Tietze ausgezeichnet

Porträt von Rosemarie Tietze vor einer Winterlandschaft

Rosemarie Tietze erhält den Literaturpreis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt, der damit erstmals in seiner Geschichte an eine Übersetzerin geht. | mehr

Druckfrisch: Herbstausgabe der „Übersetzen“

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erschien Heft 2/2018 der Zeitschrift „Übersetzen“ – ein Füllhorn an Infos und Inspirationen. | mehr

Leipziger Literarischer Herbst: Transatlantic – Transatlations

Veranstaltungs-/Seminartermin: 29.10.2018

Der 22. Leipziger Literarische Herbst (23.-31. Oktober 2018) widmet sich aus Anlass des 25. Jubiläums der Städtepartnerschaft Leipzig-Houston besonders der US-Literatur und präsentiert u.a. „Die lange Nacht der Literaturübersetzung“. | mehr

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018: Die Prämierten

Am 12. 10. 2018 wurden im Rahmen der Frankfurter Buchmesse der Deutsche Jugendliteraturpreis in den Sparten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch, der Preis der Jugendjury, der Sonderpreis „Gesamtwerk“ und der Sonderpreis „Neue Talente“ verliehen. | mehr

August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessur: Antrittsvorlesung von Gabriele Leupold

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.10.2018

„Der Magnet im Universum – Werkzeug des poetischen Gedankens. Intuition und Kalkül beim Übersetzen“ - Einladung zu Gabriele Leupolds Antrittsvorlesung als August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessorin für Poetik der Übersetzung | mehr

Festival Zürich liest: Unübersetzbar? mit Camille Luscher und Lydia Dimitrow

Veranstaltungs-/Seminartermin: 26.10.2018

Camille Luscher und Lydia Dimitrow sprechen über «Unübersetzbares» diesseits und jenseits des Röstigrabens. | mehr

BE ON THE SAME PAGE: Kampagne zum Jubiläum der Menschenrechte

70 Jahre Einsatz für Freiheit, Frieden und Vielfalt – „BE ON THE SAME PAGE“ | mehr

Ginkgo-Biloba für Lyrik: Andrea Schellinger ausgezeichnet

Den vom „Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg“ erstmals vergebenen und mit 5000 Euro dotierten Preis erhält Andrea Schellinger für ihre Übersetzungen aus dem Griechischen ins Deutsche. | mehr

Bundesverdienstkreuz für Larissa Bender und Anne Birkenhauer

Zum Tag der Deutschen Einheit zeichnete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unter dem Motto „Kultur verbindet!“ 29 Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus, darunter auch zwei Übersetzerinnen. | mehr

LCB: Brücke Berlin Preise 2018

Der Autor Zaza Burchuladze und seine Übersetzerin Natia Mikeladse-Bachsoliani erhalten den „Brücke Berlin“ Literatur- und Übersetzerpreis der BHF BANK Stiftung. Mit dem „Brücke Berlin“ Theaterpreis werden Iva Brdar und Alida Bremer ausgezeichnet. | mehr

Deutsch-Hebräischer Übersetzerpreis: Anne Birkenhauer geehrt

Anne Birkenhauer spricht an einem Rednerpult

Für ihre Übersetzung von David Grossmans Roman „Kommt ein Pferd in eine Bar“ erhält Anne Birkenhauer den Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis. | mehr

DÜF / Buch zum Jubiläum: Zaitenklänge. Geschichten aus der Geschichte der Übersetzung

Das von Marie Luise Knott, Thomas Brovot, Ulrich Blumenbach und Jürgen Jakob Becker herausgegebene und von Nanne Meyer illustrierte Buch zum Jubiläumssymposium des DÜF ist aus dem Druck | mehr

Film: „Spurwechsel. Ein Film vom Übersetzen“

Screenshot aus „Spurwechsel“; im Bild: Solomon Apt

Der 2003 entstandene Film „Spurwechsel. Ein Film vom Übersetzen“ von Gabriele Leupold, Eveline Passet, Olga Radetzkaja, Anna Shibarova und Andreas Tretner ist auf youtube zu sehen. | mehr

Folgen Teilen

Diese Website verwendet Cookies. Diese sind aus technischen Gründen nötig; es findet kein Tracking o. Ä. statt. Durch die weitere Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung