Zum Hauptinhalt der Seite springen

Veranstaltungen 

Europatag 2021: Die Sprache Europas ist die Übersetzung – verschoben

Veranstaltungs-/Seminartermin: 09.05.2021

Der Tag der Übersetzung war geplant für den Europatag am 9. Mai und ist nun auf unbestimmte Zeit verschoben | mehr

Tschechisches Zentrum München: Im Anfang war der Rhythmus. Mácha und Rilke übersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.05.2021

Werkstattgespräch mit dem tschechisch-österreichischen Übersetzer und Dichter Ondřej Cikán zum Thema rhythmisches Übersetzen in der Lyrik | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Üb Ersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.05.2021
Logo der Veranstaltungsreihe „Unübersetzbar?“ (Ausschnitt)

Unübersetzbar? Üb Ersetzen! Es geht eben doch (fast) immer. Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel haben Queneaus fintenreiches Lesevergnügen neu übertragen. | mehr

Schweiz: Solothurner Literaturtage 2021

Veranstaltungs-/Seminartermin: 14.05.2021–16.05.2021

Die 43. Solothurner Literaturtage finden vom 14. bis 16. Mai 2021 als Online-Festival auf literatur.ch statt. Das Programm steht. | mehr

Preis der Leipziger Buchmesse 2021: Nominierte ÜbersetzerInnen im Gespräch

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.05.2021

Ann Cotten, Sonja Finck & Frank Heibert, Hinrich Schmidt-Henkel, Nikolaus Stingl & Dirk van Gunsteren und Timea Tankó im Gespräch auf Deutschlandradio Kultur | mehr

Deutsch-Französisches Kulturinstitut Tübingen: Literaturgepräch mit David Lopez, Sabine Müller und Holger Fock

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.05.2021

Treffen mit dem Autor David Lopez und den Übersetzern Sabine Müller und Holger Fock rund um das Buch „Aus der Deckung“ | mehr

MÜF: Übersetzen für Selfpublisher

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.05.2021

„Der Buchmarkt verändert sich - verändern wir uns mit?“ Veranstaltung mit Jeannette Bauroth, exklusiv für MÜF-Mitglieder | mehr

WAP (Wien): Psychoanalyse und Literaturübersetzung: Wahlverwandtschaften

Veranstaltungs-/Seminartermin: 02.06.2021 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 01.06.2021

Jurko Prochasko spricht über die Psychoanalyse und die Literaturübersetzung als angewandte Kulturpraktiken mit äußerst elaborierten Theorien. | mehr

Kosmos Zürich: Unübersetzbar? Von weit weg ins nahe Nirgendwo

Veranstaltungs-/Seminartermin: 16.06.2021
Logo der Veranstaltungsreihe „Unübersetzbar?“ (Ausschnitt)

Ein Gespräch über (vermeintliche) Unübersetzbarkeit und (reale) Unverkäuflichkeit, mit Maria Hummitzsch und Luis Ruby | mehr

Übersetzertag 2021: Wer spricht?

Veranstaltungs-/Seminartermin: 18.06.2021

„Literaturübersetzung zwischen kolonialem Erbe und Political Correctness“ – Programm jetzt online | mehr

Lesung: Lenzburg: Michail Schischkin – neuer Termin

Veranstaltungs-/Seminartermin: 03.09.2021

Schischkin spricht über das Schreiben auf Russisch in der Schweiz, die Zusammenarbeit mit Übersetzerinnen und Übersetzern und das Russland von heute. | mehr

Folgen Teilen