Zum Hauptinhalt der Seite springen

Aktuelles 

Neuigkeiten aus der Welt der Übersetzerinnen und Übersetzer

Fabjan-Hafner-Preis 2020: Erwin Köstler geehrt

Logo des Fabjan-Hafner-Preises

Als besten Übersetzer aus dem Slowenischen zeichnet das Goethe-Institut 2020 den österreichischen Kollegen Erwin Köstler aus. | mehr

Preis der Leipziger Buchmesse 2020: Pieke Biermann ausgezeichnet

Pieke Biermann mit Sektglas

„Schrill-schöne Vielgestalt auf so engem Raum“ – Pieke Biermann wird mit dem Preis der LBM in der Kategorie Übersetzung geehrt. | mehr

Handreichungen: Solidarität in Zeiten von COVID-19

Der VS und ver.di informieren über konkrete Maßnahmen des Bundes, der Länder und einzelner Institutionen. Ein Katalog | mehr

Corona-Virus: Leipziger Buchmesse abgesagt

Die Leipziger Buchmesse 2020 findet nicht statt, auch die Manga-Comic-Con und das Lesefest Leipzig wurden wegen der Risiken des Coronavirus abgesagt. | mehr

Weltempfänger: 46. Litprom-Bestenliste / Frühjahr 2020

Die Bücher der 46. Bestenliste im Halbkreis aufgestellt.

Auf der 46. Litprom-Bestenliste stehen auch eine Graphic Novel und ein Lyrikband. | mehr

Preis der Leipziger Buchmesse: Verleihung des Preises im DLF Kultur

Die Bücher der nominierten Übersetzerinnen und Übersetzer zur Leipziger Buchmesse 2020 (Foto: Leipziger Buchmesse)

Nominiert für den Preis (Kategorie Übersetzung) sind Pieke Biermann, Luis Ruby, Andreas Tretner, Melanie Walz und Simon Werle. Am 12. 3. um 9:05 Uhr wird die Entscheidung verkündet. | mehr

Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung: Ernest Wichner geehrt

Ernest Wichner auf der Leipziger Buchmesse 2018

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht dem Rumänisch-Übersetzer Ernest Wichner den Johann-Heinrich-Voß-Preis 2020. | mehr

Übersetzerpreis der Stadt Wien: Tamara Paludo ausgezeichnet

Einstimmig wurde die Kinder- und Jugendbuchübersetzerin zur Preisträgerin 2019 gekürt, Verleihung am 10. März. Anerkennungsprämien erhielten drei weitere Kolleg*innen. | mehr

Stellungnahme: Urheberrecht und digitaler Binnenmarkt

Das Verbandslogo des VdÜ

Der Rechtsrahmen ist „für Definition und Durchsetzung einer angemessenen Vergütung ungenügend“, so der VdÜ zum Entwurf des Bundesjustizministeriums. | mehr

Wir trauern um: Monika The

Ein Nachruf von Brigitte Korn-Wimmer auf die Übersetzerin niederländischer Theaterstücke. | mehr

Börsenblatt: Eine Frage der Würdigung

Eine aktuelle Umfrage zur Honorierung von Literaturübersetzer*innen, verstanden als materieller und immaterieller Ausdruck der Wertschätzung. | mehr

GINT: Paul Richards gewinnt Nachwuchswettbewerb

Die Sieger des vierten Geisteswissenschaften International Nonfiction Translation Prize (GINT) stehen fest, nämlich Paul Richards, Jozef van der Voort und George Robarts. | mehr

Freundeskreis zur Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen: Helmut M. Braem Preis 2020 ausgeschrieben

Zum 22. Mal schreibt der Freundeskreis seinen Preis für die beispielhafte Übersetzung eines Prosawerks ins Deutsche aus. | mehr

Interview: „Die Politik muss uns sehen und hören“

Der Blog „tralalit“ sprach zum Jahresabschluss 2019 mit den VdÜ-Vorsitzenden Patricia Klobusiczky und Maria Hummitzsch. | mehr

Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung 2019: Alexander Nitzberg und Štefan Vevar ausgezeichnet

Alexander Nitzberg (Foto: privat)

Alexander Nitzberg und Štefan Vevar wird der Österreichische Staatspreis für literarische Übersetzung 2019 zuerkannt. | mehr

CEATL: Zweite Ausgabe des Magazins Counterpoint

Titelblatt des Magazins Counterpoint

Neu erschienen: Der europäische Blick auf die Politik zur literarischen Übersetzung, auf Englisch und Französisch. | mehr

Übersetzerpreis der Japan Foundation: Sabine Mangold ausgezeichnet

Sabine Mangold (Foto: Annette Koroll)

Sabine Mangold erhält den Übersetzerpreis der Japan Foundation 2019 für ihre Übertragungen des Kriminalromans „13 Stufen“ und der Erzählung „Zärtliche Klagen“ | mehr

Literaturstipendien München: Andrea O’Brien ausgezeichnet

Andrea O’Brien (Foto: Janine Malz)

Das Literaturstipendium für Übersetzungsprojekte der Stadt München geht 2019 an Andrea O‘Brien für ihre Übersetzung von Jessie Greengrass „Sight“. | mehr

Hamburger Literaturpreise: Drei Übersetzerinnen ausgezeichnet

Die Preisträgerinnen der Hamburger Literaturpreise 2019

Hamburger Literaturpreise in sieben Kategorien an elf Preisträgerinnen und Preisträger vergeben, darunter die Übersetzerinnen Dagmar Mißfeldt, Britt Somann-Jung und Claudia Steinitz. | mehr

Saarbrücken: Festival Primeurs vergibt Preise

Die PreisträgerInnen Christian Driesen, Franziska Baur, Marine Bachelot Nguyen

Mit der Preisverleihung und einer musikalischen Liebeserklärung an Frankreich endete das 13. Festival Primeurs in Saarbrücken: Als Übersetzer/innen ausgezeichnet wurden Franziska Baur und Christian Driesen. | mehr

Folgen Teilen