Zum Hauptinhalt der Seite springen

Aktuelles (Seite 14)

Neuigkeiten aus der Welt der Übersetzerinnen und Übersetzer

VdÜ: EU-Richtlinie verlangt „tatsächliche Wirksamkeit“

Logo des Übersetzerverbands VdÜ

Anlässlich des 2. Entwurfs zur DSM-Richtlinie fordert der VdÜ, die „rechtlichen Voraussetzungen“ für die Durchsetzung angemessener Vergütung zu schaffen. | mehr

HKW: Internationaler Literaturpreis 2020

Der Preis für übersetzte Gegenwartsliteraturen wird am 4. Juni im Radio vergeben, und es gibt eine weitere Neuerung: prämiert wird 2020 die gesamte Shortlist. | mehr

Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung: Friedenspreis an Lizzie Doron und Mirjam Pressler

Friedenspreis der Geschwister Korn und Gerstenmann-Stiftung geht 2018 erstmalig an eine Autorin und ihre Übersetzerin | mehr

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung: Johann-Heinrich-Voß-Preis 2019 an Kurt Steinmann

Porträt Kurt Steinmann

Der mit 15.000 Euro dotierte Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung geht in diesem Jahr an Kurt Steinmann für seine Übertragungen aus dem Lateinischen und Altgriechischen. | mehr

Saarbrücken: Festival Primeurs vergibt Preise

Die PreisträgerInnen Christian Driesen, Franziska Baur, Marine Bachelot Nguyen

Mit der Preisverleihung und einer musikalischen Liebeserklärung an Frankreich endete das 13. Festival Primeurs in Saarbrücken: Als Übersetzer/innen ausgezeichnet wurden Franziska Baur und Christian Driesen. | mehr

VdÜ: Übersetzerbarke segelt 2021 wieder

Die feierliche Auszeichnung durch den VdÜ wird wegen der Corona-Beschränkungen 2020 leider entfallen. | mehr

Deutscher Übersetzerfonds: Sommerstipendienvergabe

Auf ihrer Sitzung Anfang November beschloss die Jury des Deutschen Übersetzerfonds die Vergabe von 41 Stipendien in der Gesamthöhe von 208.300 Euro | mehr

Elmar-Tophoven-Mobilitätsfonds: Einladung französischsprachiger Übersetzerinnen und Übersetzer nach Wolfenbüttel

Im vergangenen Herbst nahmen deutschsprachige Übersetzerinnen und Übersetzer an den „Assises“ in Arles teil; in diesem Jahr sind Kolleginnen und Kollegen aus Frankreich zu den Wolfenbütteler Gesprächen eingeladen. Bewerbungsfrist: 7. März 2019 | mehr

Stellungnahme: Urheberrecht und digitaler Binnenmarkt

Das Verbandslogo des VdÜ

Der Rechtsrahmen ist „für Definition und Durchsetzung einer angemessenen Vergütung ungenügend“, so der VdÜ zum Entwurf des Bundesjustizministeriums. | mehr

Berliner Literarische Aktion: Das verbindende Element im literarischen Hotspot Europas

Ausschnitt aus dem Parataxe-Veranstaltungslogo

Mit den Radial-Stipendien fördert der DÜF nun „internationale Übersetzer*innen“ in Deutschland. Wir sprachen mit Martin Jankowski von der Literarischen Aktion. | mehr

Jahres-„LUCHS“: Jason Reynolds und Anja Hansen-Schmidt geehrt

Der Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für „Ghost. Jede Menge Leben“ | mehr

HKW: Internationaler Literaturpreis 2020 vergeben

Die sechs ausgezeichneten Bücher auf einem Stapel

Ausgezeichnet wurden sechs Bücher, übersetzt von Rike Bolte, Ann Cotten, Claudia Dathe, Jutta Himmelreich, Nicolai von Schweder-Schreiner und Andreas Tretner. | mehr

Deutsch-Hebräischer Übersetzerpreis: Anne Birkenhauer geehrt

Anne Birkenhauer spricht an einem Rednerpult

Für ihre Übersetzung von David Grossmans Roman „Kommt ein Pferd in eine Bar“ erhält Anne Birkenhauer den Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis. | mehr

Sheikh-Hamad-Preis: Hartmut Fähndrich fürs Lebenswerk geehrt

Porträt von Hartmut Fähndrich

Der höchstdotierte „Preis für Übersetzung und internationale Verständigung”, vergeben in Doha (Katar), hatte in diesem Jahr den Schwerpunkt Deutsch. | mehr

Literaturstipendien München: Andrea O’Brien ausgezeichnet

Andrea O’Brien (Foto: Janine Malz)

Das Literaturstipendium für Übersetzungsprojekte der Stadt München geht 2019 an Andrea O‘Brien für ihre Übersetzung von Jessie Greengrass „Sight“. | mehr

VdÜ: Meisterlicher Übersetzer italienischer Literatur

Der VdÜ und der VS gratulieren dem Übersetzer und Autor Burkhart Kroeber zu seinem 80. Geburtstag. | mehr

Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW: Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel ausgezeichnet

Der Straelener Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW geht in diesem Jahr an Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Thomas Weiler erhält den Förderpreis. | mehr

Hieronymusring: an Marianne Gareis

Gabriele Leupold und Marianne Gareis mit Blumenstrauß

Der Hieronymusring, eine Auszeichnung für besondere Leistungen in der literarischen Übersetzung, geht an die Berliner Übersetzerin Marianne Gareis. | mehr

Nachwuchsstipendien: Literarisches Tandem – 900 Jahre jung

Das Frankreich-Zentrum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, das Literaturhaus Freiburg und das Centre Culturel Français Freiburg vergeben im Jahr 2020 anlässlich des Stadtjubiläums „Freiburg 2020 – 900 Jahre jung“ einmalig zwei literarische Nachwuchsstipendien. | mehr

Freie Universität Berlin: August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessur für Gabriele Leupold

Gabriele Leupold

Gabriele Leupold wird im WS 2018/2019 die August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessur für Poetik der Übersetzung bekleiden | mehr

Folgen Teilen