Das Seminar richtet sich an Studierende der Skandinavistik und angehende Übersetzer aus dem Dänischen und soll dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung untereinander dienen. Praktische Übungen ergänzen Vorträge von Wissenschaftlern, erfahrenen Übersetzern und Verlagsleuten. Das Programm wird abgerundet durch eine öffentliche Lesung mit der dänischen Autorin Maren Uthaug im Literaturhaus Frankfurt.

Leitung: Marlene Hastenplug, Institut für Skandinavistik der Goethe-Universität Frankfurt, Hauke Hückstädt, Literaturhaus Frankfurt, Ulrich Sonnenberg, Übersetzer, Frankfurt

Veranstalter: Das Literaturhaus Frankfurt und das Institut für Skandinavistik der Goethe-Universität Frankfurt mit freundlicher Unterstützung von Statens Kunstfonds Projektstøtteudvalg for Litteratur, Kopenhagen

Ort: Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt am Main

Anmeldung: Bis zum 25. September 2019 an: Enable JavaScript to view protected content.

Vollständige Ausschreibung (mit Infos zu Teilnahmevoraussetzungen, Programm, Unterkunft etc.)