Vergangene Seminare | VdÜ – die Literaturübersetzer Zum Hauptinhalt der Seite springen

Vergangene Seminare

Übersetzerhaus Looren: Über Kreuz – Ein Workshop zu Übersetzung und Lektorat

Veranstaltungs-/Seminartermin: 13.03.2019–17.03.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 17.12.2018

Die einen kleben am Original, die anderen wollen es leserfreundlich. So ist das mit Übersetzerinnen und Lektoren. Tatsächlich? Sind sie wirklich so „über Kreuz“? | mehr

BDÜ-Webinar Literarisches Übersetzen – Besser Übersetzen: Teil 2. Textökonomie

Veranstaltungs-/Seminartermin: 27.02.2019–27.02.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 27.02.2019

Beim Übersetzen geschieht vieles intuitiv; „Sprachgefühl“ gilt oft als Voraussetzung für das Übersetzen. Aber Sprache folgt gewissen Regeln, und wer diese kennt, kann bewusster und pragmatischer übersetzen. | mehr

ViceVERSa / LCB: Ungarisch-Deutsche Lyrikwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 25.02.2019–03.03.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 17.12.2018

Toledo/Akademie der Übersetzungskunst: Ungarisch-deutsche Werkstatt für Lyrikübersetzung im LCB | mehr

DÜF / EÜK Straelen: Unser Deutsch und meines

Veranstaltungs-/Seminartermin: 19.02.2019–23.02.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 07.01.2019

Ein Deutschtraining für Literaturübersetzer, die ihre Ausdruckskraft stärken und ihr sprachliches Sensorium verfeinern wollen | mehr

BDÜ-Webinar Literarisches Übersetzen – Besser Übersetzen: Teil 1. Syntax

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.01.2019–30.01.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 30.01.2019

Beim Übersetzen geschieht vieles intuitiv; „Sprachgefühl“ gilt oft als Voraussetzung für das Übersetzen. Aber Sprache folgt gewissen Regeln, und wer diese kennt, kann bewusster und pragmatischer übersetzen. | mehr

DÜF / Akademie der Übersetzungskunst: Der immanente Maßstab. Interpretationsseminar in Braunlage/Harz

Veranstaltungs-/Seminartermin: 08.01.2019–13.01.2019 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 30.11.2018

Was hält einen Text im Innersten zusammen? Was macht seine Qualität aus? Welche Maßstäbe setzt er? Wie bekommen wir das zu fassen, und wie schaffen wir es im Übersetzen nach? | mehr

LCB: Viele Wege führen nach Rom … oder zum Literaturübersetzen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 07.12.2018

Berufskundeseminar für Übersetzerinnen und Übersetzer unter der Leitung von Eva Bonné und Marianne Gareis | mehr

DÜF / EÜK Straelen: Aus kritischer Distanz. Wie redigiere ich mich selbst?

Veranstaltungs-/Seminartermin: 19.11.2018–25.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 04.10.2018

Ein Seminar zur Professionalisierung von Literaturübersetzern – für alle, die schon einige Hürden im Beruf genommen haben oder sich noch einmal grundsätzlich aufs Handwerk besinnen wollen, vielleicht auch „die leeren Akkus aufladen“ oder eine Auftragsflaute sinnvoll nutzen möchten. | mehr

Toledo / ViceVersa: Englisch-Deutsche Übersetzerwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 12.11.2018–19.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 18.07.2018

Werkstatt im Übersetzerhaus Looren (Schweiz) für Übersetzer*innen ins Englische und aus dem Englischen unter der Leitung von Karen Nölle und Daniel Bowles | mehr

DÜF-Seminar: Schreiberkundungen. Creative Writing für Übersetzer

Veranstaltungs-/Seminartermin: 10.11.2018–14.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.09.2018

Das Seminar unter der Leitung von Marie Luise Knott und Uljana Wolf richtet sich an Übersetzerinnen, die Lust haben, mit Hilfe gezielter Schreibübungen ihre Sprachmuskeln zu trainieren, um für ihre Übersetzerarbeit neue Impulse zu erhalten. | mehr

Weltlesebühne: „Raus mit der Sprache!“ – Ein Moderationsseminar

Veranstaltungs-/Seminartermin: 09.11.2018–11.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.07.2018

Immer häufiger verlassen Übersetzer ihre Schreibtische und betreten die Bühne, um Werke vorzustellen, die sie selbst oder Kollegen übertragen haben. Ob Soloprogramm oder klassisches Podium: Beide Moderationsformate wollen wir trainieren. | mehr

BücherFrauen-Akademie: Besser übersetzen 2 – Englisch/Deutsch

Veranstaltungs-/Seminartermin: 05.11.2018–09.12.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 29.10.2018

Wie im Basisseminar Besser übersetzen 2 wollen wir auch in diesem Seminar bestimmte Strukturen und sprachliche Mechanismen eingehender betrachten. Dazu beschäftigen wir uns mit einigen Spezialbereichen und Dauerbrenner-Themen und diskutieren Lösungsansätze fürs Übersetzen. | mehr

BücherFrauen-Akademie: Seminar für Literaturübersetzerinnen aus dem Französischen

Veranstaltungs-/Seminartermin: 05.11.2018–09.12.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 29.10.2018

Dieses fünfwöchige Online-Seminar BÜ 1 Französisch/Deutsch soll die Teilnehmerinnen progressiv an eine bessere, also genauere und im Deutschen trotzdem geschmeidigere Übersetzungspraxis heranführen. | mehr

TOLEDO / ViceVersa: Hebräisch-Deutsche Übersetzerwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 04.11.2018–10.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 02.09.2018

Werkstatt für Hebräischübersetzer*innen unter der Leitung von Anne Birkenhauer und Gadi Goldberg in Jerusalem (Israel) | mehr

DÜF / Akademie der Übersetzungskunst: Über den Umgang mit Umgangssprache

Veranstaltungs-/Seminartermin: 29.10.2018–02.11.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 31.08.2018

Seminar für Literaturübersetzer*innen aus allen Sprachen ins Deutsche, die Umgangssprache als ernsthafte (und oft auch ziemlich lustige) Herausforderung begreifen | mehr

Leipziger Literarischer Herbst: Lyrik-Übersetzungsworkshop EN > DE

Veranstaltungs-/Seminartermin: 27.10.2018–28.10.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 01.06.2018

Der 22. Leipziger Literarische Herbst (23.-31. Oktober 2018) widmet sich aus Anlass des 25. Jubiläums der Städtepartnerschaft Leipzig-Houston besonders der US-Literatur und veranstaltet einen Workshop für Literaturübersetzer*innen aus dem Englischen. | mehr

TOLEDO / ViceVersa: Russisch-Deutsche Lyrikübersetzerwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 03.10.2018–10.10.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.06.2018

Lyrikübersetzerwerkstatt im Übersetzerhaus Looren (Schweiz) unter der Leitung von Sergej Gladkich und Aljoscha Prokopjew | mehr

TOLEDO / ViceVersa: Spanisch-Deutsche Übersetzerwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 30.09.2018–06.10.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.06.2018

Übersetzerwerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin unter der Leitung von Claudia Cabrera und Thomas Brovot | mehr

TOLEDO / ViceVersa: Armenisch-Deutsche Übersetzerwerkstatt

Veranstaltungs-/Seminartermin: 24.09.2018–28.09.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 15.05.2018

Übersetzerwerkstatt in Jerewan (Armenien) unter der Leitung von Valerie Engler und Gayane Ginoyan | mehr

CTL Lausanne: Pastiche, Satire, Anspielung und Zitat: Die Intertextualität als übersetzerische Herausforderung

Veranstaltungs-/Seminartermin: 20.09.2018–23.09.2018 Bewerbungs-/Anmeldefrist: 05.07.2018

Übersetzungsworkshop des CTL Lausanne für Übersetzer*innen mit Zielsprache Deutsch oder Französisch, Leitung: Irma Wehrli-Rudin und Hélène Henry-Safier | mehr

Folgen Teilen

Diese Website verwendet Cookies. Diese sind aus technischen Gründen nötig; es findet kein Tracking o. Ä. statt. Durch die weitere Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung