Erste Vorsitzende

Jahrgang 1972, studierte in Düsseldorf „Literaturübersetzen“ für Englisch und Spanisch. Seit 1998 übersetzt sie aus dem Englischen, seit 2010 auch aus dem Dänischen. Sie war mehrfach Stipendiatin des Deutschen Übersetzerfonds und erhielt mehrere Förderungen von der Dänischen Kulturbehörde.

Marieke Heimburger wurde VdÜ-Mitglied, sobald es ihr satzungsgemäß möglich war, und hat sich seither stets für den Verband und die Belange seiner Mitglieder engagiert. 2013 bis 2017 war sie Mitglied der Honorarkommission und 2017 bis 2021 Schatzmeisterin. Seit Juni 2021 ist sie die erste Vorsitzende. Sie lebt unweit der deutsch-dänischen Grenze.