In der Akademie im Grünen verlegen wir das Übersetzen vom Schreibtisch ins Teehaus, mitten in den grünen Park der Burg Lenzen. Die Yoga-Einheiten, in der Orangerie nebenan oder direkt auf der Wiese, sind entspannender Gegenpol und helfen uns beim Vertiefen. In diesem Jahr heißt das Motto: Im Fluss.

In der Arbeit mit Ina Pfitzner geht es sowohl um die klassische Textarbeit an Übersetzungen (Syntax, Stil, Textökonomie usw.) als auch um das Üben und Experimentieren mit Arbeitsweisen und Ausdrucksmöglichkeiten. Das Handwerk, also der Blick fürs Detail, das konzentrierte Arbeiten, verbindet sich mit spielerischem Ausprobieren – allein und in der Gruppe. Wir lassen uns inspirieren von der renaturierten Elbe in Spaziernähe: Wie bringen wir unsere Texte zum Fließen?

Wann & wo? Vom 3. bis 7. August
auf der Burg Lenzen, Burgstr. 3, Lenzen/Elbe.

Weitere Informationen auf der Seite der Bücherfrauen

Kosten: 
Seminargebühr für Frühbucherinnen bis 30.04.: 275 Euro für Bücherfrauen, 410 Euro für Nichtmitgliedsfrauen
Seminargebühr ab 01.05.: 300 Euro für Bücherfrauen, 450 Euro für Nichtmitgliedsfrauen – Anmeldeschluss: 15.6.2020

Für das Seminar kann die Bildungsprämie beantragt werden.