Wolfenbüttel 2014

 

Verstärkung für das Team gesucht

Wer hat Lust, zusammen mit uns – Brigitte Jakobeit, Andreas Jandl, Elke Link, Karen Nölle und Michael Zillgitt – die nächste Jahrestagung im Juni 2014 zu organisieren und dabei im fließenden Übergang die Nachfolge von Michael Zillgitt anzutreten?

Gefragt ist ein Finanztalent, ein Tabellenfan, eine Zahlenjongleurin, die oder der bereit ist, sich in die praktische Organisation, Finanzierung, Abrechnung, Anmeldung der Teilnehmer und ihre Verteilung auf die Workshops einzuarbeiten und diese Aufgaben spätestens 2015 selbstständig zu übernehmen. Natürlich sind auch seine/ihre Ideen für Workshops, Lesefest und Rahmenprogramm gefragt. Die Teilnahme an der (einzigen) Planungssitzung im November 2013, voraussichtlich in Hamburg, wäre mehr als wünschenswert. Bitte wendet euch mit Fragen zu diesem Aufgabengebiet an Michael Zillgitt ().

Für die Vorbereitung und Durchführung der Tagung in Wolfenbüttel bekommen die Organisatoren – neben den Fahrt- und Übernachtungskosten – eine Aufwandsentschädigung in Höhe von zwei ver.di-Tagessätzen à 113,70 Euro).

Schickt eure Bewerbungen bitte an: