mediafon, die ver.di-Beratung von Freien für Freie, existiert nun schon seit Anfang 2001 als Anlaufstelle für Selbstständige auch in Medienberufen, die Rat bei Honorar-, Vertrags- und Steuerfragen oder Urheberrechtsproblemen suchen. Auch zur KSK, zur VG Wort, zur Alterssicherung oder zu Honoraren in anderen Branchen (falls Sie mal ein Drehbuch übersetzen oder einen Film untertiteln) erhalten Sie dort Informationen, dazu Tipps zur Vertragsverhandlung, zur virtuellen Zusammenarbeit mit KollegInnen u.v.m.

Über http://www.mediafon.net/beratung.php3 oder per E-Mail an Enable JavaScript to view protected content. erreichen Sie einen Pool von 15 Beraterinnen und Beratern, die alle selbst in verschiedenen Medienberufen als Freie tätig sind und keineswegs nur Gewerkschaftsmitglieder beraten. Letztere allerdings im Gegensatz zu Nicht-Mitgliedern kostenlos.

Auf http://www.mediafon.net/ können Sie den Ratgeber Selbstständige bestellen und die Facebook-News der ver.di-Selbstständigen lesen.